About

Barbara Pertl ist seit fast 5 Jahren bei willhaben in der damals neu geschaffenen Position „Employer Branding Specialist“ mit Fokus auf die Kundenbedürfnisse. Sie trägt ein großes pinkes Herz für „Employer Branding“ (ihre Lieblingsfarbe spielt sich um das Farbspektrum rosa/pink ab – u.a verstärkt diese Farbe die positiven Gefühle ;-)) in sich und hat dies schon vor willhaben 10Jahre bei DiePresse mit u.a. der Verantwortlichkeit für Management&Karriere Verkauf verstärkt einbringen können. Employer Branding in seiner Gesamtheit zu betrachten und passend zu individuellen Herausforderungen anzugreifen sowie als fixen Bestandteil der Unternehmensstrategie zu integrieren, ist ihr Zugang zu diesem wunderbar menschlichen Thema. In diesem Herbst war es ihr möglich, unter dem Dach von willhaben eine Drehscheibe für Employer Branding Aktivisten und all jene, die an diesem Thema aktiv interessiert sind, zu schaffen – „Austrian Employer Branding Power“, der Raum für Begegnung und offene Gespräche rund um Employer Branding Herausforderungen ohne Barrieren. In Summe kommen ihre hauptberuflichen Erfahrungen aus Agentur, Onlinemedien und auch Verlag.

Berufsbegleitend hat sie das Studium „beratende Berufe in Wr. Neustadt“ absolviert mit einem Fokus auf Management&Organisation sowie Marketing&Verkauf. Ergänzt hat Barbara Pertl ihre Ausbildung mit dem Zertifizierungslehrgang der DEBA zur „Employer Branding Managerin“.

Seit vielen Jahren ist sie eine praktizierende Bikram Yogini (Hot Yoga) und erweitert ihre Skills Anfang kommendes Jahr mit einer 200H Yoga Ausbildung (für Hatha, Vinyasa Flow, Yin Yoga und Asthanga Yoga).

Mutter eines 13-jährigen Sohnes und einer 11-jährigen Tochter.