About

Pascal Rosenberger ​hat 2018 einen der weltweit ersten digitalen Kursberater heraus gegeben. Mit seinem Startup eggheads.ai ermöglicht er es Unternehmen, Messaging und Chatbots für die interne Kommunikation, das betriebliche Lernen und Wissensmanagement zu nutzen. Zudem bloggt er über Chat- und Voicebots auf Botsblitz.com.

Sophie Hundertmark ​gehört zu den ersten Masterstudentinnen in der Schweiz, die zu Chatbots geforscht haben und hat sogar den Best Paper Award an der IWW Internet Conference 2018 in Portugal gewonnen. Heute ist sie selbstständige Beraterin für die strategische Begleitung sowie Umsetzung von Chatbot Projekten. Zudem ist Sophie Gründerin von ai-zurich und unterstützt damit die AI for Business Community in Zürich und im Raum DACH. Mit ai-zurich organisiert Sophie regelmässige Meetups und Konferenzen zum Thema AI for Business.

 

Lernen wie im Whatsapp-Chat: Conversational Microlearning trifft den Nerv der Zeit

Ihre Freunde und Familie halten Sie mit Whatsapp & Co. auf dem Laufenden. Wieso nutzen Sie die populärste Form der Interaktion – Messaging – nicht auch, um ihre Mitarbeitenden zu informieren und zu schulen? New work braucht neue Formen der Wissensvermittlung. Mit Conversational Microlearning trainieren Unternehmen ihre Mitarbeitenden kurz, mobil, interaktiv – und eben chatbasiert.
Wir zeigen auf, dass Messaging über alle Alterskategorien die beliebteste Aktivität auf dem Smartphone geworden ist – sie ist die nativste Form der Interaktion auf dem Mobile.
Messaging ist aber nicht nur eine Art, um einfach, schnell und im Dialog mit Familie und Freunde zu bleiben. Auch in Unternehmen stehen mit Microsoft Teams, Slack & Co. die Kanäle bereit.
Damit neue Organisationsmodelle und -prozesse (new work) überhaupt funktionieren können, müssen Mitarbeitende gut vernetzt, informiert und geschult sein.