About

Sonja Strohmer ist Initiatorin des Unternehmensnetzwerks Work Smart Austria und der #WeWorkSmart Community. Die People & Innovation-Enthusiastin holt ambitionierte Unternehmen in Sachen Neues Arbeiten vor den Vorhang und unterstützt deren Weiterentwicklung durch Matching-, Lern- und Kollaborationsformate. Sie war langjährige Personalleiterin im IT Consulting und der Industrie, Lektorin für HRM und Organisationssoziologie und als mehrfach ausgezeichnete Arbeitsforscherin an der Universität Wien, für die International Labour Organization, FORBA und Eurofound tätig. Berufliche Stationen und das Studium führten sie nach Washington, D.C., Prag und Genf. Sonja ist systemischer Coach und absolvierte ein Doktoratsstudium zum Thema internationales Personalmanagement.

Keynote:
70 Unternehmen auf Work Smart Transformationsreise #zeigenwasgeht

Was tut sich in österreichischen Unternehmen in Sachen „New Ways of Working“? Sonja Strohmer führte im Rahmen des Cross-Company Sparring Programms von Work Smart Austria Gespräche mit über 70 Unternehmen über ihre aktuellen Work Smart Initiativen und Experimente und teilt ihre Einblicke.

Ob New Work Festival, Aufbau eines Future of Work-Teams, Pilot-Abteilung der Eigenverantwortung, Recreations, flexibles Arbeiten in der Produktion, Retrospektiven, Communities of Practice oder die Abschaffung des klassischen Performance Managements – Neues Arbeit nimmt Fahrt auf!

Finden Sie heraus, wo Ihr Unternehmen bei den Dimensionen von Work Smart aktuell steht, erfahren Sie, was Pinguine und Ihr Puls damit zu tun haben und holen Sie sich Anregungen für die nächste Etappe auf Ihrer Reise in die Zukunft der Arbeit.