About

Florian Gross – Head of External Affairs und Mitglied der Geschäftsleitung @Philip Morris Austria
Nach seinem Studium mit Fokus auf Internationale Wirtschaftsbeziehungen sowie Kommunikationsmanagement zog es Florian Gross erst in die Automotive Industrie, um sich den Tätigkeitsfeldern Group Treasury und Investor Relations zu widmen. Weitere Berufsjahre im Bereich strategischer und operativer Beratung sammelte der gebürtige Grazer in einer renommierten Wiener PR-Agentur, bevor sich sein politisches Interesse auch beruflich manifestierte. Nach seiner Tätigkeit als Politischer Leiter und Pressesprecher beim Wirtschaftsbund Wien avancierte Florian Gross zum Büroleiter und Sprecher im Büro des Präsidenten der Wirtschaftskammer Wien. 2018 entschied sich Florian Gross für eine neue Herausforderung und begleitet seitdem die Philip Morris Austria GmbH auf dem Weg der Transformation. In seiner Funktion als Head of External Affairs und zugleich Mitglied der Geschäftsleitung zeichnet er verantwortlich für sämtliche Agenden in den Bereichen Corporate Communications, politische Interessensvertretung und Regulatory Affairs.

Agile Leadership als Schlüsselelement in sich transformierenden Arbeitswelten
Mit der Vision einer rauchfreien Zukunft geht bei Philip Morris International eine allumfassende Transformation einher: vom Zigarettenhersteller zum technologiegetriebenen Unternehmen ebenso wie von hierarchischen Silos zur projektbasierten Organisationsstruktur. In diesem tiefgreifenden Prozess stellt Philip Morris nicht nur KonsumentInnen in den Fokus, sondern auch jede/r einzelne/n Mitarbeiter/in. Wie führt man MitarbeiterInnen durch eine solche Transformation und wie bereitet man sie darauf vor? Was bedeutet New Way of Working in diesem Kontext? Welche Rolle spielt eine Fehlerkultur? Und wie navigiert man sein Team durch eine Krise, wie wir sie derzeit erleben?

Florian Gross greift auf seine langjährige Erfahrung in Führungspositionen zurück und vermittelt anhand von Best-Practice-Beispielen seine Auffassung von erfolgreicher Mitarbeiterführung.