About

PopUp Workshop

„Journey to female leadership”

Zusammen mit unserem Partnerunternehmen nushu Female Business haben wir ein mehrwöchiges Programm entwickelt, das sich an Frauen richtet, die künftig in den Lead gehen wollen oder die schon in Führung sind, sich aber eine Reflektion des eigenen Leadership Styles wünschen. Dieser themenspezifische Deep Dive für ausgewählte Teilnehmerinnen aus der Community wird sowohl von ausgewählte Expertinnen der Deutschen Bahn als auch einer erfahrenen Trainerin begleitet und moderiert. So zahlt man nicht nur auf das Female Empowerment der eigenen Mitarbeiterinnen ein, sondern empowered darüber hinaus potenzielle Kolleginnen und sorgt für die Strahlkraft des eigenen Unternehmens. Gemeinsam mehr erreichen, ist das Motto der Session. Warum die Kooperation zwischen Start-up und Konzern neue Wege ermöglicht, welche Benefits ein derartiges Programm im Employer Branding und Recruiting spezifischer Zielgruppen ermöglicht und welche Erfahrungen bisher gesammelt wurden, davon berichten die Vertreterinnen beider Organisationen.

CV

Christin Geße studierte Soziologie und anschließend MA Gender Studies an der Humboldt Universität zu Berlin. Bereits im Studium spezialisierte sie sich auf Diversity Management und HR in der Privatwirtschaft und ist seit 2019 bei der Deutschen Bahn als Junior Referentin mit dem Schwerpunkt Diversity in der Personalgewinnung beschäftigt.