About

Pop-Up Workshop:

Vertrauen ist die Basis einer langfristigen Beziehung… auch für Arbeitgeber und seine Mitarbeiter:Innen

willhaben hat sich beim HR Summit Summer Edition in Laxenburg mit den Ursprüngen des Vertrauensaufbau für Unternehmen und Mitarbeiter:Innen beschäftigt. Jetzt im Oktober wollen wir die Reise fortsetzen… auf Basis eines guten Vertrauens lassen sich langfristige Beziehungen aufbauen und entwickeln.

Dazu werden wir die theoretischen Voraussetzungen und im Anschluss die praktischen Umsetzungen gemeinsam erarbeiten. Dieser PopUp Workshop bietet praktische und greifbare Inputs. Wir freuen uns auf einen offenen Austausch!

CVs

Barbara Pertl – Employer Branding Managerin @Willhaben
Die (DEBA-)zertifizierte Employer Branding Managerin ist bereits seit rund fünf Jahren im Job-Team von willhaben aktiv. In ihrer Rolle als „Employer Branding Specialistin“ fungiert sie u.a. als Community Builder (z. B. Workshops für EB Interessierte) und gestaltet das Projekt „Austrian Employer Branding Power“ (virtueller und physischer Raum für Begegnung und offene Gespräche rund um Employer Branding Herausforderungen ohne Barrieren) maßgeblich mit. Neben einem Studium mit Fokus auf Management & Organisation blickt sie auf unterschiedlichste Stationen im Agentur- und Verlags-Bereich sowie in Onlinemedien zurück und war rund zehn Jahre bei „DiePresse“ für den Salesbereich „Management“.

Christian Wiedermann – Key Account Manager @Willhaben
Seit mehr als sieben Jahren ist Key Account Manager Christian Wiedermann bereits Teil des willhaben-Job-Teams und setzt dort insbesondere auch mit Employer Branding-Workshops und Innovationen rund um die Initiative „Austrian Employer Branding Power“ (virtueller und physischer Raum für Begegnung und offene Gespräche rund um Employer Branding Herausforderungen ohne Barrieren) Akzente. Zuvor war er u.a. in der Kundenbetreuung, im Vertrieb/New Business Development sowie im Recruiting tätig. Neben einem WU-Studium der Wirtschaftspädagogik verfügt er auch über ein Zertifikat der Themenzentrierten Interaktion des Ruth Cohn Institut und ist zertifizierter Employer Brand Manager der DEBA ( Deutsche Employer Branding Akademie).