About

Andreas Gnesda ist Arbeitswelten-Experte im deutschsprachigen Raum, hat in mehr als 500 Projekten Kunden wie Erste Bank, Bank Austria, ÖBB, Post, OMV, Volksbank, Wirtschaftsuniversität Wien in neue Arbeitswelten begleitet. Ist Buchautor, Keynote-Speaker und Lektor an mehreren Hochschulen sowie Geschäftsführer von teamgnesda (Wien, München, Hamburg, Warschau, Budapest und Istanbul).

Meine Mission: Die Gestaltung von sinnerfüllenden, liebevollen und lustvollen Arbeitswelten

 

Arbeitswelt Arena –  Corona hat unsere Bürowelten nachhaltig verändert, das home-office boomt

Der Schock: Freitag der 13. März: Lockdown. Über ein Wochenende werden nahezu alle Büro-Mitarbeiter ins home-office geschickt.

Die gute Überraschung: es funktioniert erstaunlich gut, Technologie und Datenanbindungen sind besser als erwartet, Menschen stellen sich rasch auf neues Umfeld und den Ausnahmezustand ein

Erleichterung, denn bald ist es vorbei: Unternehmen fahren den Betrieb wieder hoch unter höchsten Sicherheitsmaßnahmen, mit Restriktionen, wenn es um Personendichte und Haltung von Distanz geht, es werden maximale Personen-Anwesenheiten definiert (z. B. es dürfen max. 30 % der Mitarbeiter kommen)

Vollkommen falsch eingeschätzt: Die große Sorge, wie man die Maximalbelegung einhält, weicht einer neuen Herausforderung; das Limit mit 30 % wird bei weitem nicht erreicht, es kommen überhaupt nur 10 %. Menschen haben ihren Arbeitsstil geändert, die Qualitäten des Home-Offices schätzen gelernt. Umfragen beweisen die plötzliche Beliebtheit.

Und wie geht es jetzt weiter: Das erfahren Sie in unserer Arbeitswelt-Arena